Verschenke Emotionen zu Weihnachten - personalisierte Kalender liegen im Trend!
5 Oktober, 2021 durch
Saskia Römer


Vielleicht kennst auch Du die Situation, dass Weihnachten immer näher rückt und Du Dich fragst, was ich denn dieses Jahr wieder meinen Liebsten zu Weihnachten schenken soll? Jedes Jahr dasselbe Prozedere und so langsam gehen einem die Ideen aus. Über die Hälfte aller Deutschen hat letztes Jahr auf einen Gutschein oder ein Geldgeschenk für Weihnachten zurückgegriffen.1 Dieses Geschenkart ist für viele Menschen die letzte Wahl, wenn sie überhaupt nicht wissen, was sie einer Person schenken sollen. Oft hat dies aber den Beigeschmack, dass der Geschenkgeber als unkreativ beschrieben wird und sich nicht viele Gedanken bereitet hat. Aber wie kann ich diese Situation umgehen und mit welchem Geschenk kann ich meine*r Familie / Freunde überzeugen und ihnen eine Freude bereiten, ohne einen immensen Beitrag dafür ausgeben zu müssen?

Hast Du Dir schon mal Gedanken darüber gemacht, welches Geschenk beim Beschenkten Emotionen hervorruft?
Nein?!

Dann klären wir zuerst,
was Emotionen überhaupt sind:
“Eine Emotion ist eine psychophysische Bewegtheit, die durch eine unbewusste oder bewusste Wahrnehmung eines Ereignisses ausgelöst wird.”
2

Also z. B. ein Geschenk, eine Aussage eines Menschen oder eine Situation. Wenn wir also in Erinnerungen schwelgen, werden somit wieder die gleichen Emotionen hervorgerufen, die wir zu diesem Zeitpunkt in der Vergangenheit erlebt haben. Das können sowohl positive als auch negative Gefühle sein.3 Mit personalisierten Printprodukten kannst Du folglich bei Deinem Gegenüber positive Emotionen wecken, in dem Du Bilder auswählst, die eine schöne Erinnerung darstellen, wie zum Beispiel ein Geburtstag, Hochzeitstag oder der letzte gemeinsame Urlaub. Die Personalisierung von Printerzeugnissen hat in den letzten Jahren einen konstanten Zuwachs erfahren. Dies zeigt sich beispielsweise an der Entwicklung des Absatzes von Fotobüchern im Jahr 2007 bis 2020. Insgesamt wurde über diese Zeitspanne ein Zuwachs von über 500% erzielt.4 Oder auch am Produktionswert von Kalendern und Karten. Dieser lag im Jahr 2018 laut dem Bundesverband Druck und Medien bei rund 161 Millionen Euro und ist im Vergleich zu 2015 um 33 % gestiegen.5 Dadurch zeigt sich auch hier ein steigender Trend. 

Wie wäre es also mit einem personalisierten Kalender zu Weihnachten? Schließlich steht der Jahreswechsel kurz bevor und Du kannst dadurch Deinen Liebsten jeden Monat eine neue Freude bereiten. Wähle Deine Lieblingsbilder sowie aus verschiedenen vorgefertigten Designvorlagen aus und gestalte jetzt Deinen eigenen personalisierten Kalender. Je nach Modell erhältst Du Deinen Kalender bereits unter 20 €! Auf was wartest Du also noch? Schaue doch gleich mal bei www.kartenmacherei.de, www.optimalprint.de und www.journiapp.com vorbei und überzeuge Dich selbst!

Wir, Schätzl print emotion, sind Kalenderhersteller und produzieren für unsere B2B-Kunden hochwertige, personalisierte Kalender. Der Druck erfolgt mit unseren HP Indigo oder Canon InkJet Maschinen. Um die Kalender von der Masse abzuheben und ihnen einen besonderen Touch zu verleihen, können diese anschließend durch unsere Scodix Maschine mit Kupfer-, Gold- und Silberfolie sowie UV-Lack veredelt werden. Mit unserer Kalenderproduktionsstraße können wir Kalenderformate von A6 - A3, in der Ausrichtung hoch und quer, ermöglichen. Der Kreativität sind somit keine Grenzen gesetzt! 


Du hast einen eigenen Webshop für personalisierte und / oder individualisierte Kalender bzw. Printerzeugnisse oder bist ein Kalender Verlag? Du hast noch keinen Partner, der Dein Unternehmen skaliert und Dir eine Expandierung ins Ausland ermöglicht? Du benötigst eine vollautomatische Anbindung an einen Druckdienstleister? Dann melde Dich jetzt und buche Dir Dein kostenloses Beratungsgespräch mit uns! Verpasse nicht Deine Chance Dein Business auf ein nächstes Level zu bringen. Wir freuen uns auf Dich.