Was ist die Schätzl Live Motion Tour?
2 August, 2021 durch
Was ist die Schätzl Live Motion Tour?
Jana Uhl

Seit jeher sticht unser Unternehmen vor allem durch eines heraus: das enge und vertraute Verhältnis zu unseren Kund*innen.


Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kund*innen zeichnet sich nicht zuletzt dadurch aus, dass wir die Produkte gemeinsam entwickeln und optimieren - diese werden also in den gesamten Produktionsprozess mit einbezogen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, vom Erstkontakt bis hin zur Anbindung und Betreuung auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden einzugehen. 


Die Corona-Krise hat die bedeutsame Vernetzung mit unseren Kund*innen deutlich erschwert. Wie bereits im letzten Blogartikel dargestellt, haben wir einige digitale Konzepte entwickelt, um uns entgegen der neuen Herausforderungen weiterhin als Vorreiter in der Druckbranche zu etablieren. 


Aus diesem Grund haben wir für unsere Kund*innen eine sogenannte Schätzl Live Motion Tour durch unser Unternehmen ins Leben gerufen.


Diese bietet uns die Möglichkeit, auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin die bereichernde Partnerschaft zu unseren Kund*innen zu pflegen, gleichzeitig aber alle notwendigen Maßnahmen zu befolgen und soziale Kontakte wie auch lange Anreisezeiten zu vermeiden. 

Im Rahmen der Schätzl Live Motion Tour erhalten unsere Kund*innen nicht nur einen virtuellen Einblick in unser Unternehmen, sondern es wird auch ein individuelles Verständnis dafür geschaffen, wie unsere Produkte produziert werden. 

 

Wie läuft unsere Schätzl Live Motion Tour ab?

Zu Beginn der Tour präsentiert unser Geschäftsführer Ulrich Schätzl unser Unternehmen, Schätzl print emotion, im Besprechungsraum unseres Firmengeländes in Donauwörth.


Diese Präsentation findet vor einem Greenscreen statt, um den Hintergrund an die jeweiligen Kund*innen anpassen zu können.

Im Anschluss gibt es eine Fragerunde für unsere Kund*innen, bei der die ersten offenen Fragen beantwortet werden können.

Danach erhalten unsere Kund*innen einen virtuellen Rundgang durch unsere Produktionsräume, unseren Versand sowie das Lager. Im Zuge dessen werden alle Produktionsprozesse und unser beeindruckender Maschinenpark vorgestellt. 

 

Bisher haben wir die Schätzl Live Motion Tour bereits für unsere angebundenen Kunden wie Journi und Hurra Helden, aber auch den Lieferanten Müller Martini, durchgeführt.

Die Schätzl Live Motion Tour hat mittlerweile auch über unser Unternehmen hinaus an Bekanntheit erlangt, beispielsweise mit unserem Kunden Journi. Im Rahmen dieser Tour hat unser CEO Ulrich Schätzl vor einigen Wochen gemeinsam mit Andreas Röttl, dem Geschäftsführer von Journi, nämlich ein Online-Interview mit Barbara Wild, der Redaktionsleiterin der Donauwörther Zeitung geführt.

Für uns lässt sich festhalten: Die Schätzl Live Motion Tour bietet der Partnerschaft und Zusammenarbeit mit unseren Kund*innen einen großen Mehrwert und ermöglicht es diesen vor allem, vermehrt am Entstehungsprozess der Kundenprodukte teilzuhaben. 


Umso mehr freuen wir uns darauf, die Tour in Zukunft ,mit weiteren Kund*innen durchzuführen, aber insbesondere wieder auf die bevorstehende persönliche Vernetzung


Interessierst du Dich für weitere Themen rund um die Druckbranche? Abonniere gerne unseren Newsletter, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!