• PRINT & MEDIA - HAUFE LEXWARE REFERENZBERICHT

    Print + Media
HAUFE LEXWARE – KOMPASS PRODUKTION

W2P Portal für das Verlagswesen

Auch ein Kompass braucht Orientierung

Der Kompass wird entweder als rückstichgeheftete oder klebegebundene Broschuren gefertigt. Diese variieren sowohl inhaltlich thematisch, als auch in Farbigkeit, Format, in der Veredelung, etc. Das Umschlaglayout gibt es in zwei Versionen: eine Standardvariante (Haufe Version oder Titel) und eine individuell angefertigte Kundenversion (Projekt). Der Inhalt bleibt in diesen beiden Layoutvarianten immer gleich und wird jährlich aktualisiert. Der Kunde wählt, ob er das standardisierte Layout oder die individuelle Version erwerben möchte.

Das Zauberwort heißt Effizienz

Der bisherige Prozessablauf der Kompass Produktion musste klarer strukturiert und über ein Web to Print Portal übersichtlicher, zeitsparender und automatisiert generierbar gemacht werden. Um optimale Disponibilität zu erreichen, sollten Inhaltsbogen pro Titel und Projektgeschäft geplant und im Bedarfsfall jederzeit nachproduzierbar sein. In der Kundenversion (Projekt) sollen Beihefter ausgewählt, gestaltet und an vordefinierter Stelle eingefügt werden können.

Mit optimaler Prozessgestaltung zum Erfolg

Schätzl arbeitet mit einem speziellen Management Informationssystem, das unter anderem die Möglichkeit bietet, B2B oder B2C Portale aufzubauen. Durch die Komplexität dieses Projekts und die notwendigen und aufwändigen Freigabeprozesse erstellte Schätzl eine zusätzliche Webapplikation, die im Anschluss mit der bereits bestehenden Anbindung verknüpft wurde. So konnte dem Kunden mit einem einzigen Portal ein vereinfachter Zugang für alle Anforderungen zur Verfügung gestellt werden.

„In Schätzl processing excellence haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der unsere Abläufe und Vorstellungen perfekt verstanden hat. Unsere Wünsche hinsichtlich des Portals wurden für uns individuell umgesetzt und übersichtlich strukturiert. So haben wir ein Webtool erhalten, das uns in unserer täglichen Arbeit optimal unterstützt und einen hervorragenden Überblick über alle Produktionen bietet. Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und freuen uns auf die zukünftige weitere Zusammenarbeit.“

Stephanie Behn, Projektmanagerin Haufe Lexware

Haufe Gruppe
Kunde:

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, Freiburg / München
Die Haufe Gruppe ist ein Medien- und Softwareunternehmen auf den Gebieten Recht, Wirtschaft und Steuern (RWS) sowie Informationsverarbeitung. Haufe – Lexware stellt aufbereitete Lösungen für die alltägliche Arbeit seiner Kunden bereit. Dazu gehören Print- und Fachmedien aus verschiedenen Themengebieten. Der Kompass dient als Publikation mit hoher fachlicher Informations-tiefe themenaffinen Unternehmen zur Weitergabe an Mandanten, Kunden, Klienten.

Branche:

Verlagswesen

Projektdauer:

Juli 2011 – Dezember 2011

Produktion:

Bis zu 300.000 Stück/Jahr

Projektverantwortlich

Stephanie Behn, Projektmanagerin Haufe Lexware
Josef Mack, Projektleiter Schätzl processing excellence