fbpx
  • DAS UNTERNEHMEN | SCHÄTZL PROCESSING EXCELLENCE

    Unternehmen

Was macht uns aus?

Bodenständig und weltoffen

Bei Schätzl halten wir die Balance zwischen Heimatverbundenheit  sowie einem Traditionsgedanken und einer weltoffenen Sicht mit innovativem und fortschrittlichem Denken. Heimat, Natur und Umwelt sind Aspekte, die uns wichtig sind. Dennoch richten wir uns immer internationaler aus – sowohl mit eigenen Standorten als auch mit zunehmend internationalen Kunden.

Egal, ob Sie in Bayern, Deutschland, Europa oder der Welt sitzen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Ihre individuellen Aufträge sind bei uns in besten Händen. Ebenso stehen wir Ihnen gerne als B2B Druckpartner oder mit einem individuell auf Sie ausgerichteten B2B Druckportal für regelmäßige Bestellungen zur Verfügung.

Digital und emotional

Die Digitalisierung schreitet auch bei uns immer weiter fort. Wir sind mittlerweile vorrangig im Digitaldruck und der (Print-)Veredelung tätig. Dennoch bleiben wir menschlich. Es ist uns wichtig, nicht alles blind der Technologie zu überlassen, sondern auch durch Menschenhand immer wieder zu prüfen, ob alles exakt Ihrem Anspruch entspricht.

Das bietet Ihnen eine optimale Kombination aus bester Technologie und mitdenkender Menschlichkeit – unserem Team. Nicht nur für Kunden, sondern natürlich auch für andere Mitarbeiter gibt es immer ein offenes Ohr. Ihre Meinung liegt uns am Herzen und ist essentiell, um Ihr Projekt erfolgreich abzuschließen.

Schätzl Fahnen

Erfahren und außergewöhnlich

Wir sind ein Familienunternehmen, das bodenständige 35+ Jahre Erfahrung  in der Printbranche, sowie die Liebe zum Außergewöhnlichen vereint. Nicht nur ‚Standard‘-Produkte, sondern auch das Neue, das Besondere begeistern uns. Dazu zählt sicherlich die Veredelung durch Folien und Lacke bzw. durch unseren Laser.

Diese Begeisterung möchten wir gerne an Sie weitergeben. Für Sie bedeutet das, dass Sie nicht nur auf unsere Erfahrung bauen und sich auf uns verlassen können. Ebenso stehen wir Ihnen bei allen Produkten und Ideen – ob oft gesehen oder noch nie da gewesen – zur Seite. Zusammen mit Ihnen finden wir die perfekte Lösung!

Von der Gründung bis heute …

2017 Investition im Bereich Veredelung: Motioncutter 2.0®
2017 Investition im Bereich Printveredelung: Scodix Ultra Pro™
2017 Abschluss der Umbauarbeiten: Abbau der Container und Umzug aller Mitarbeiter ins Hauptgebäude
2017 Aufbau des portugiesischen Standorts Lissabon
2014 Einstieg in die Stück 1- und Kleinmengenproduktion: Erweiterung der Druckweiterverarbeitung um Klebebinder und Hardcoverfertigung
2014 Zusätzliche Investition im Bereich Digitaldruck: HP Indigo 10000, 7-Farben und weiß, Format: 53 cm x 75 cm
2014 Erweiterung der Produktions- und Büroflächen durch Interimslösungen: Temporäre Halle und Bürocontainer
2011 Ergänzung des bestehenden Maschinenparks Digitaldruck: HP Indigo 5500, 7-Farben und weiß
2010 Zertifizierung der Papierqualität nach FSC
2010 Produktivsetzung diverser W2P Portale im B2B
2010 Zertifizierung der Unternehmensbereiche Dokumenten Management (Digitaldruck und Dokumenten Center) und Neue Medien nach der EN9100:2003, Qualitätsmanagement-System für die Luft- und Raumfahrt.
2009 Gewährleistung von Farbgleichheit durch Zertifizierung PDF/X Output Prüfung nach ISO 15930
2008 Aufbau des spanischen Standorts Albacete, Madrid
2008 Aufbau des französischen Standorts Marignane
2008 Gewährleistung von Qualitätssicherung durch Prozessoptimierung: Zertifizierung nach ISO 9001:2008
2007 Einführung und Investition in den Bereich Dokument Management
2007 Erweiterung des Maschinenparks Offset
2006 Neubau und Erweiterung des Produktionsstandortes Donauwörth
2005 Vernetzung des Digitaldrucks durch intelligente Workflow-Software
2004 Komplette Aktualisierung des Maschinenparks Digitaldruck
2004 Investition Workflow-System ApogeeX und neue CtP Anlage
2003 Entwicklung der automatisierten Visitenkartenproduktion auf Basis von XML und PDF mit Integration in SAP
2002 Zertifizierung Bankdruck- und Wertdrucksachen
2000 Vollstufiges Leistungsangebot (Klammerheftung, Klebebindung) durch Ausbau der Buchbinderei
2000 Einführung und Investition in den Bereich Digitaldruck Farbe und s/w Books-on-demand und technische Dokumentation
1999 Investition in neues Maschinenformat; Einführung Buchproduktion
1997 Ulrich Schätzl steigt in Geschäftsleitung ein
1991 Umzug in die neuen, 800 qm großen Produktionsräume: Am Stillflecken 4
1981 Gründung durch Gert Schätzl – Standort Donauwörth

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?